Startseite | Erhaltung | Brückenschäden

Institut für Materialprüfung Dr. Schellenberg

Hauptuntersuchung an Brückenbauwerken

     

Starke Aussinterung an Rissen
in einer Bogenbrücke am Beton.

 

 

Betonschäden einer Brückenkappe durch Frost- und Tausalzwirkung.


Stalagtitenbildung durch Aussinterung an der Unterseite der Fahrbahnplatte im Bereich des Anschlußstreifens Fertigteil-Ortbeton.

 

 

Korrodierter Stahlträger auf einer Auflagerbank mit Betonabplatzungen.


Stark angerostete Umlegeringe an den Pfeilern einer Natursteinbrücke.

 

 

Randträger einer Brücke mit Rißbildung und Randabplatzungen.